AusbildungsangeboteAusbildungsangebote

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK
  2. Mitwirken
  3. Ausbildungsangebote

Ausbildungsangebote

Ansprechpartner

Personalmanagement
Frau
Diana Müller Tel: 05651 / 7426 -22 Fax: 05651 / 7426-27 diana.mueller@drkeschwege.de An den Anlagen 10A 37269 Eschwege

Unsere Ausbildungsvorteile

  • Unterstützung bei der Wohnungssuche (bei Bedarf)
  • familiäres Betriebsklima
  • Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 28 Tage Erholungsurlaub pro Jahr
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Gesundheitszirkel, Kurse und Workshops, Gesundheitstage, Förderung von Fahrsicherheitstrainings)
  • regelmäßige Angebote zur Personalentwicklung, interne Schulungen (z.B. zum Thema Erste Hilfe, Hygiene, Datenschutz, Brandschutz, Knigge, Suchtprävention, Teambuilding)
  • Übernahmeoption bei erfolgreicher Prüfung und entsprechendem Personalbedarf

FAQ

1.  In welchen Berufen bilden wir aus?
Notfallsanitäter/in, Altenpfleger/in, Pflegefachmann/-frau, Altenpflegehelfer/in, Kaufmann/-frau für Büromanagement, Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen

2.  Wann ist Ausbildungsstart?
Ausbildungsstart ist jeweils am 1. September.

3.  Bis wann können Sie sich bei uns bewerben?
Für die Notfallsanitäterausbildung ist der Bewerbungsschluss jeweils der 30. November des dem Ausbildungsbeginn vorausgehenden Jahres. Für die Ausbildungen im Bereich Pflege und in der Verwaltung gibt es keinen Bewerbungsschluss.

4.  Welche Ausbildungsstandorte existieren?
Wir bilden in Eschwege aus. (Adresse der Geschäftsstelle: An den Anlagen 10A, 37269 Eschwege) Auszubildende im Rettungsdienst werden auch an Außenstandorten der Lehrrettungswache (Wanfried und Reichensachsen) eingesetzt.

5.  Wo gehen unsere Azubis zur Berufsschule?
Die Rettungsdienst-Azubis besuchen die Rettungsdienstschule in Hessisch Lichtenau. Die Pflege-Azubis besuchen die AWO-Bildungsstätte für Pflegeberufe in Eschwege. Die Azubis mit der Ausbildungsrichtung Büromanagement besuchen die Berufsschule in Eschwege. Die Azubis mit der Ausbildungsrichtung Gesund

6.  Welche Bewerbungsunterlagen erwarten wir?
Bitte bewerben Sie sich mit einem maximal einseitigen Anschreiben, einem Lebenslauf und Ihren letzten beiden Schulzeugnissen. Falls vorhanden, legen Sie Nachweise über berufliche Tätigkeiten,  Praktika, Führerscheine oder die gesundheitliche Eignung für die Ausübung des Ausbildungsberufes bei.

7.  Welche Art von Bewerbung ziehen wir vor?
Sie können sich über unser Bewerbungsformular, per Email oder per Post bei uns bewerben.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!